Carinanebel - Südsternhimmel

Der Carinanebel (NGC 3372), auch Eta-Carinae-Nebel, ist ein Emissionsnebel im Sternbild Kiel des Schiffs. Er hat eine scheinbare Helligkeit von +3,00 mag und einen Durchmesser von 120 Bogenminuten. Der Nebel ist eine der größten HII-Regionen der Galaxis und befindet sich in einer Entfernung von etwa 6.500 bis 10.000 Lichtjahren von der Erde. Damit erstreckt er sich über etwa 200–300 Lichtjahre. (Quelle: Wikipedia).

Carinanebel aufgenommen in den Farben der Hubble-Farbpalette

Data:
Ha: 3x300sec, OIII: 2x300sec, SII: 3x300sec
OTA: Takahashi FSQ-106ED
Focal Length: 530mm (f/5.0)
CCD: FLI Microline 16803
Mount: Paramount PME
Location: iTelescope (T8) Siding Spring, Australia
Date: April 03, 2018

Unten: Carinanebel aufgenommen als Bicolor-Bild.

Data:
Ha: 3x300sec, OIII: 2x300sec
OTA: Takahashi FSQ-106ED
Focal Length: 530mm (f/5.0)
CCD: FLI Microline 16803
Mount: Paramount PME
Location: iTelescope (T8) Siding Spring, Australia
Date: April 03, 2018